Etwa

Carnaval - Cayó la Cabra.JPG
Kulturelle
Aktivitäten

 

Der Kulturbereich der Botschaft ist für die Förderung und Verbreitung der uruguayischen Kunst und Kultur im lokalen Umfeld zuständig. Durch die verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen soll der kulturelle Austausch bereichert und die traditionelle Bruderschaft, die die Völker Uruguays und Deutschlands vereint, weiter gestärkt werden.  

Es deckt die unterschiedlichsten künstlerischen Ausdrucksformen ab, um die uruguayische Präsenz in einem dynamischen Kulturmarkt sichtbar zu machen, der sich durch ein großes lokales und ausländisches Angebot auszeichnet. 
Gefördert werden vielfältige künstlerische Aktivitäten aus Literatur, bildender Kunst, Fotografie, Theater, Musik, Tanz etc.

Sodre Jugendorchester in Berlin

Zum ersten Mal kommt das Orquesta Nacional Juvenil de Uruguay mit einem bunten Repertoire an spannenden Werken des amerikanischen Kontinents ins Berliner Konzerthaus. Es beginnt mit dem Huapango (1941), der heimlichen Nationalhymne Mexikos, geht weiter mit der folkloristischen Suite Estancia des Argentiniers Alberto Ginastera und endet mit berühmten Tangos von Carlos Gardel und Astor Piazzolla.  Darüber hinaus wird das Werk El camino a Bremen des Komponisten Sergio Cervetti uraufgeführt.

 

Das Jugendorchester wird beim Jugendorchesterfestival "Young Euro Classic" auftreten. Die jungen Musiker haben sich seit Beginn der Pandemie im Jahr 2020 auf ihre Teilnahme gefreut. 

Regisseur: Ariel Britos

Komponist: Sergio Cervetti

Akademische Leitung: Claudia Rieiro

 

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über die Aufführung zu erhalten und um Karten online zu kaufen.

Danke für deine Nachricht!
en baja_IMG_5462.JPG
Image by Chris Slupski
Image by Guzmán Barquín
Image by Ernesto Velázquez

Fordern Sie hier Unterstützung an

Wenn Sie Ihre Aktivitäten, Proben oder Präsentationen verbreiten möchten, kontaktieren Sie uns